Recht erfragen - Recht erfahren - Recht bekommen

Recht erfragen - Recht erfahren Recht bekommen

 

Bußgeld - gebührenfreie Vorabprüfung

Ihnen droht ein Bußgeld? Sie senden, mailen, faxen uns Ihren Anhörungsbogen möglichst unausgefüllt oder – soweit bereits ergangen Ihren Bußgeldbescheid sofort nach Posteingang und nennen uns bitte den Zustellungstag. Geben Sie bitte mindestens eine Tel.- Nr. an, unter der Sie erreichbar sind sowie - wenn vorhanden - Ihre Rechtsschutzversicherungsdaten.

Wir senden Ihnen sodann eine Vollmacht mit der Bitte um kurzfristige Rückgabe. Sie überweisen bitte 20,- € (Auslagen an die Behörde/das Gericht wg. Akteneinsicht und als Auslagenpauschale für Porto etc.).

Wir benachrichtigen eine etwa vorhandene Rechtsschutzversicherung und setzen uns mit Ihnen spätestens nach erfolgter Akteneinsicht in Verbindung und klären gemeinsam die Erfolgsaussichten. Bis dahin zahlen Sie keine Gebühren. Soweit Sie eine Rechtsschutzversicherung vorhanden ist, rechnen wir unsere Tätigkeit dort ab, ein etwaiger Selbstbehalt geht nicht zu Ihren Lasten.

zurück zur Startseite